Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Warum an der TU Kaiserslautern studieren?

Campus-Universität

Keine langen Wege durch die ganze Stadt, auch mal eben zur Bibliothek anderer Fachbreiche und natürlich noch schnell zur Mensa... Alles kein Problem, da alle Räume und Einrichtungen, die dich im Studium betreffen, auf dem kompakten Campus angesiedelt sind.

Und wenn du mal etwas Abwechslung brauchst: Der Campus liegt direkt am Waldrand - ideal zum Joggen, Wandern oder Mountainbiken!

familiäre Uni

Die Zahl der Mitstudenten ist überschaubar, du bist nicht anonym unter Tausenden sondern kannst schnell neue Leute kennen lernen, auch über dein Semester hinaus. In dem bunten Angebot der Hochschulgruppen sind Studenten, Mitarbeiter und auch Professoren gemeinsam aktiv.

gutes Betreuungsverhältnis

Lange Warteschlangen zu den Sprechzeiten der Dozenten gibt es bei uns nicht und auch in der Vorlesung ist es kein Problem Zwischenfragen zu stellen.

Beim "IDEE-Projekt" im zweiten Semester werdet ihr in kleinen Gruppen ein Praxisprojekt, von der Aufgabenstellung zum fertigen CAD-Modell, bearbeiten.

Und im Hauptstudium haben viele Vorlesungen sogar angenehme Klassengröße, so dass Diskussionen und Gespräche entstehen.

Exzellenz in der Lehre

2010 wurde die Uni mit dem Preis „Exzellenz in der Lehre“ ausgezeichnet. Mit dem damit verbundenen Geld werden zum Beispiel neue Übungsprojekte entwickelt.

Diplom-Abschluss trotz Bologna

Kaiserslautern ist eine der wenigen Universitäten die nach dem Bologna-Prozess auch für Studienanfänger nach 2009, neben den Bachelor-/Master-Studiengängen, auch den Diplomstudiengang anbietet.

Mehr dazu...

niedrige Kosten

Die Mietpreise und Lebenserhaltungskosten sind im Vergleich zu anderen Universitätsstädten in Kaiserslautern sehr niedrig. Auch für Lernmaterialien kommen dank Unibibliothek und Onlineangeboten kaum Kosten auf dich zu.

Mehr dazu...